Loading...
Datenschutz2018-12-07T11:00:09+00:00

Datenschutzerklärung

Allgemeine Hinweise

Nachfolgend möchten wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei der Nutzung unseres Internetauftrittes informieren. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Pflichtinformationen

Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dieser ist zugleich die verantwortliche Stelle gemäß Artikel 4 Absatz 7 DSGVO.

Verantwortliche Stelle für diese Internetseiten ist die

CUBORG² GbR
Bauplanung Baumanagement
Frank Psotta
An der Stupe 5
37124 Rosdorf

Tel.:        0551 5002517
Fax:        0551 5002519
E-Mail:    info@cuborg.de

Weitere Angaben zu unserem Unternehmen können Sie dem Impressum entnehmen.

Datenschutzbeauftragter

Wir haben für unser Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten bestellt. Dies ist Herr Matthias Quade. Sie können ihn telefonisch und per E-Mail erreichen.

Matthias Quade
Technologiewerk Quade
Tel.:        0551 28297698
E-Mail:    dsb-mq@technolgiewerk-qua.de

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Sie haben das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die durch uns durchgeführte Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt. Sie können dieses Recht bei einer Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes geltend machen.
In Niedersachsen ist die zuständige Aufsichtsbehörde:

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen
Prinzenstraße 5
30159 Hannover
Telefon:  0511 120-4500
Telefax:  0511 120-4599
E-Mail:    poststelle@lfd.niedersachsen.de

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist. Auf unserer Website verarbeiten wir derzeit keine Daten, für die dieses Recht angewendet werden kann.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns oder an unseren oben genannten Datenschutzbeauftragten wenden. Auf unserer Website verarbeiten wir derzeit keine Daten, für die dieses Recht angewendet werden kann.

Empfänger Ihrer Daten/Weitergabe von Daten

Daten, die Sie uns gegenüber angeben, werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben. Insbesondere werden Ihre Daten nicht an Dritte für deren Werbezwecke weitergegeben.

Wir setzen jedoch ggf. Dienstleister für den Betrieb dieser Website ein. Hier kann es vorkommen, dass ein Dienstleister Kenntnis von personenbezogenen Daten erhält. Wir wählen unsere Dienstleister sorgfältig aus – insbesondere im Hinblick auf Datenschutz und Datensicherheit – und treffen alle datenschutzrechtlich erforderlichen Maßnahmen für eine zulässige Datenverarbeitung.

Für welche Zwecke findet die Verarbeitung personenbezogener Daten beim Aufruf der Website statt?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Sollten Sie diese Website außerhalb eines aktiven Kundenverhältnisses besuchen, verarbeiten wir Ihre Daten für die Zwecke des Vertriebs, der Werbung oder der Vertragsanbahnung. Sie können einer Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Werbezwecke jederzeit widersprechen.

Sollten Sie diese Website im Rahmen eines aktiven Kundenverhältnisses besuchen, verarbeiten wir Ihre Daten auch zur Erfüllung vertraglicher Pflichten Ihnen gegenüber.

Datenerfassung auf unserer Website

Welche Daten werden verarbeitet?

Bei jedem Zugriff auf unsere Website sendet Ihr Internetbrowser automatisch Daten an unseren Webserver. Dies ist notwendig, um die Darstellung der Website technisch zu ermöglichen. Die übermittelten Informationen hängen von dem von Ihnen verwendeten Endgerät und dem verwendeten Internetbrowser ab. Unser Webserver verarbeitet diese Anfragen und erstellt für Protokollierungszwecke sogenannte Log-Dateien. Diese enthalten:

  • IP-Adresse des aufrufenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Name der abgerufenen Datei und deren Anforderungsart
  • Betriebssystem des aufrufenden Rechners
  • Browser-Version des aufrufenden Rechners
  • Übertragene Datenmenge und Statuscode der Dateiübertragung
  • Referrer-URL (Herkunfts-URL, von der aus Sie auf unsere Webseiten gekommen sind)

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse ergibt sich aus der Notwendigkeit

  • des Betriebs dieser Website und Sicherstellung einer ordnungsgemäßen Darstellung der Website,
  • der Sicherstellung eines fehlerfreien Verbindungsaufbaus und einer fehlerfreien Dateiübertragung,
  • der Auswertungen zur Aufrechterhaltung der Systemsicherheit (insbesondere zur Umsetzung der Schutzziele der Vertraulichkeit, der Integrität und der Verfügbarkeit) sowie zur Fehlerbehebung.

Diese Log-Dateien werden automatisch erstellt und verarbeitet sowie regelmäßig automatisch gelöscht.

Ein unmittelbarer Rückschluss auf Ihre Identität ist uns anhand der Informationen nicht möglich und wird durch uns auch nicht gezogen werden.

Die IP-Adresse wird nach spätestens 7 Tagen von allen Systemen, die im Zusammenhang mit dem Betrieb dieser Internetseiten verwendet werden, gelöscht.

Cookies, Tracking

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Google-Maps) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Tracking-Tools, Social-Media-Plugins sowie Targeting-Verfahren kommen nicht zum Einsatz.

Freiwillige Angaben

Soweit Sie Daten uns gegenüber z.B. in einer E-Mail oder in Formularen freiwillig angeben und diese für die Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten oder der Anbahnung eines Vertrages nicht erforderlich sind, verarbeiten wir diese Daten in der Annahme, dass die Verarbeitung und Verwendung dieser Daten in Ihrem Interesse ist.

Externe Plugins und Tools

Es kommen keine externen Plugins oder Tools zum Einsatz.